Wenn ich die Klopfzeichen des Spechts begreifen könnte,
dann würde ich bestimmt auch das Morgengemurmel der Käfer,
die langsam erwachen, verstehen.
Und es wäre mir schnell klar, was der Nussbaum im Winter erlebt hat,
wie es seinen Wurzeln geht,
was die Knospen so vorhaben,
und ob er rot wird über dem Frühlingslied der Amsel.
Die Welt ist ein offenes Buch
und ich würde so gerne endlich lesen lernen…

 

Linard Bardill